Ressourcen des Eigentümers:

Dekarbonisieren des Bauens – Leitfaden für Investoren und Entwickler

Der WBSCD-Bericht „Dekarbonisierung des Bauens – Anleitung für Investoren und Entwickler zur Reduzierung des Embodied Carbon“ bietet Entwicklern und Investoren eine gezielte Anleitung, um ihre einzigartige Chance zu nutzen, die Transformation in der Frühphase von Bauprojekten voranzutreiben, um eine große Reduzierung des Embodied Carbon zu erreichen. Investoren und Entwickler können nicht nur zu den weltweiten Bemühungen zur Reduzierung der CO2-Emissionen beitragen, sondern auch ihre „finanzierten“ Emissionen in verschiedenen Anlageklassen, in die sie investieren, erheblich reduzieren.

Der Bericht bietet über 50 gebrauchsfertige Richtlinien und bewährte Verfahren zur CO2-Reduktion, die in eine der folgenden fünf Kategorien eingeteilt sind.

  1. Erstellen Sie eine Kohlenstoffrichtlinie, die konsistente Anforderungen für alle zu befolgenden Projekte festlegt.
  2. Legen Sie Ziele und Transparenzanforderungen fest, die Projekte in allen Phasen erfüllen.
  3. Priorisieren Sie die Zirkularität – d. h. weniger Neubau und mehr Wiederverwendung und Sanierung.
  4. Designoptimierung, um weniger Material zu verbrauchen und Materialien mit einem geringen CO2-Fußabdruck zu wählen.
  5. CO2-arme Beschaffung zur Sicherstellung der Beschaffung von Materialien mit geringem CO2-Fußabdruck.

Verkörperte Kohlenstoff-Bildungsressourcen

1 - Verkörperter Kohlenstoff 101

Diese Ressource soll einen umfassenden Überblick über verkörperten Kohlenstoff geben - wie er definiert ist, welche Bedeutung er für die ...

Was ist Kohlenstoff in Gebäuden?

Dieses Video vom Endeavour Center erklärt die im Voraus verkörperten Kohlenstoffemissionen von Gebäuden und zeigt, wie Material ...

Der Zeitwert von Kohlenstoff

CLF-Vorstandsmitglied Larry Strain hat dieses Whitepaper für das Carbon Leadership Forum entwickelt, um die ...

de_DEGerman