Ressourcen des Eigentümers:

Ein Einblick in die Reduzierung von Embodied Carbon durch Microsoft

Microsoft hat sich verpflichtet, bis 2030 ein CO2-negatives Unternehmen zu werden. Dies bedeutet, dass die Reduzierung der Scope-3-Emissionen, einschließlich des mit dem Bau ihrer Gebäude verbundenen Kohlendioxids, entscheidend ist, um ihre Verpflichtung zu erfüllen.

Microsoft konzentriert sich auf die Reduzierung der CO2-Emissionen im gesamten Betrieb, von Gebäuden und Rechenzentren bis hin zu Mitarbeitertransporten. Dieses Whitepaper „Reducing Embodied Carbon: Ein Einblick in die Reduzierung von Emissionen durch Microsoft beim Bau neuer Gebäude und Rechenzentren“ konzentriert sich auf die Arbeit von Microsoft zur Reduzierung von Embodied Carbon bei der Planung und dem Bau unserer Gebäude und Rechenzentren. Das Ziel des Papiers ist es, die Daten und Erfahrungen aus Microsoft-Pilotprojekten zu teilen, in der Hoffnung, dass andere Organisationen tiefgreifende Verpflichtungen zur CO2-Reduzierung übernehmen und im Gegenzug ihre Erfahrungen teilen.

Verkörperte Kohlenstoff-Bildungsressourcen

1 - Verkörperter Kohlenstoff 101

Diese Ressource soll einen umfassenden Überblick über verkörperten Kohlenstoff geben - wie er definiert ist, welche Bedeutung er für die ...

Was ist Kohlenstoff in Gebäuden?

Dieses Video vom Endeavour Center erklärt die im Voraus verkörperten Kohlenstoffemissionen von Gebäuden und zeigt, wie Material ...

Der Zeitwert von Kohlenstoff

CLF-Vorstandsmitglied Larry Strain hat dieses Whitepaper für das Carbon Leadership Forum entwickelt, um die ...

de_DEGerman