5. Februar 2020

Gestaltungsleitfaden für den Klimanotfall – London Energy Transformation Initiative (LETI)

Wir befinden uns in einer Klimakatastrophe und müssen die CO2-Emissionen dringend reduzieren. Dieser Leitfaden skizziert die Anforderungen an neue Gebäude, um sicherzustellen, dass unsere Klimaschutzziele erreicht werden – und begibt sich auf eine endgültige Reise über die Klimanotstandserklärungen hinaus in eine Zukunft ohne CO2-Ausstoß. Es richtet sich speziell an Entwickler/Landbesitzer, Designer, politische Entscheidungsträger und die Lieferkette. Es soll helfen, „gut“ zu definieren und klare und erreichbare Ziele zu setzen.

Der Climate Emergency Design Guide deckt 5 Schlüsselbereiche ab: Betriebsenergie, verkörperter Kohlenstoff, die Zukunft der Wärme, Demand Response und Datenoffenlegung. Unsere Methodik umfasst die Festlegung der Anforderungen von vier wichtigen Gebäudetypen (kleine Wohngebäude, mittlere/große Wohngebäude, Geschäftsbüros und Schulen). Der Leitfaden wurde von über 100 LETI-Freiwilligen über einen Zeitraum von 12 Monaten entwickelt.
Dieser Leitfaden zeigt, dass die Bauindustrie weiß, wie wir Gebäude entwerfen sollten. Im Jahr 2020 werden Gebäude, die diese Anforderungen jetzt übernehmen, als führend angesehen. Bis 2025 müssen diese Anforderungen zur Standardplanungspraxis werden, sonst wird die Bauindustrie unserer gemeinsamen Verantwortung in dieser Klimakrise nicht gerecht

LETI ist der Ansicht, dass zur Erreichung unserer Klimaschutzziele im Jahr 2020 10% aller neuen Projekte, an denen Entwickler und Designer beteiligt sind, so konzipiert sein sollte, dass sie die in diesem Leitfaden festgelegten Anforderungen erfüllen. Designteams haben die Möglichkeit, ihre Projekte als LETI-Pionierprojekte zu registrieren, Wissen auszutauschen und Barrieren mit anderen Designteams zu überwinden, die auf das gleiche Ziel hinarbeiten.

Greifen Sie auf den Designleitfaden zu

Neuesten Nachrichten

Architect Magazine: Die Kohlenstofffrage

Deckung des dringenden Bedarfs an Klimaschutz mit Dekarbonisierungsstrategien für Materialien, Design, Praxis und Politik. Architektur muss schnell...

de_DEGerman